Anlässe

“Es sind nicht die Dinge, die uns beunruhigen,
sondern die Meinung, die wir von den Dingen haben” 

(Epiktet)

Eine Unterscheidung von großen und kleinen Problemen macht meines Erachtens wenig Sinn. Egal was Sie beschäftigt, worüber Sie vielleicht nachts grübeln, Sie können mit jeglicher Art von Anliegen zu mir kommen! Sobald Sie ein ungutes Gefühl haben, dass irgendetwas nicht mehr stimmt oder Ihnen eine Sache über den Kopf wächst, melden Sie sich gerne bei mir. Generell wird es dann im Gespräch darum gehen, zum aktuellen Zeitpunkt für Sie passende Strategien zu finden, um mit eigenen anstrengenden Gedanken und Energie raubenden Gefühlen (Angst/Panik, Wut, Eifersucht, Liebeskummer, Neid, Antriebslosigkeit, Leere, Sinnlosigkeit...) besser klar zu kommen.
Wann Sie sich melden spielt dabei keine Rolle: “Lieber früher als später” oder “Besser spät als nie”.

Beispiele:

Wenn im Leben (in der Paarbeziehung oder beruflich) schwere Entscheidungen anstehen, habe ich ein offenes Ohr und helfe Ihnen gerne dabei weiter, mehr Klarheit, Energie und Kraft für sich zu entwickeln. Ich fühle mich in Krisen sicher und finde mich darin gut zurecht.

Ich arbeite auch gerne mit Eltern und Familien, z.B. bei Erziehungsproblemen oder wenn Kinder Verhaltensauffälligkeiten zu Hause oder in der Schule zeigen (z.B. Aggressionen, Essstörungen, Einnässen/Einkoten, Schulangst, Süchte...). Als zweifache Mutter kenne ich die vielen Kleinigkeiten, die Erziehung zu so einer verantwortungsvollen Aufgabe machen.

Kontakt Info

  • Systemische Beratung Landau
  • Triftweg 32 | 76829 Landau
  • Tel: 06341/9381938
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine

  • keine Wartezeit
  • im Erstgespräch 15 Minuten kostenfrei
  • werktags 9:30h - 15:30h
  • ggf. Abendtermine 17h, 18h, 20:15h; Samstags tagsüber

Schwerpunkte

  • Burnout, Depression, Ängste
  • Paartherapie, Liebeskummer
  • Sexualtherapie
  • Familientherapie, Erziehungsberatung